Aktuelles

Wir alle möchten unser Leben so vollständig wie möglich leben. Deshalb müssen wir lernen, dort zu sein,  wo das Leben stattfindet, nämlich genau hier, jetzt.  FRED VON ALLMEN

 

Frühjahrs-Kurse 2018

Ab Mittwoch, 10.01.208 und Donnerstag, 11.01.2018

 

Kein Unterricht

am Mi, 07.02. und Do, 08.02.2018

 

Anmeldung unter: Tel.: 09081-22267 oder Email

 

 

Bewegung

Gehen und Laufen sind unsere natürliche Fortbewegung und der menschliche Körper ist dafür bestens ausgestattet.
Als Ausdauersportarten dienen Walking und Nordic Walking der Fitness, der Stärkung von Herz und Kreislauf – und beugen entsprechenden Erkrankungen vor.

Nordic Walking trainiert nicht nur Herz, Kreislauf und Beinmuskulatur, sondern durch den Einsatz der Stöcke gezielt auch die Muskulatur des Oberkörpers, der Schultern und Arme und die Koordination.
Dieser sanfte Ausdauersport stärkt die körpereigenen Abwehrkräfte und stabilisiert das Immunsystem. Er ist ein ideales Gelenktraining und kann dazu beitragen, Rückenproblemen vorzubeugen.
Durch die fließende, sanfte Bewegung an der frischen Luft und der tiefen und gleichmäßigen Atmung entspannt sich der Körper und der Kopf wird frei. So können wir Stress abbauen

Wie bei allen Sportarten sind die richtige Technik und der korrekte Bewegungsablauf wichtig um den gewünschten Trainingserfolg zu erzielen und, nicht zuletzt, um Verletzungen vorzubeugen.

In meinen Kursen vermittle ich zunächst Hintergrundwissen und dann wird die Technik geübt: die richtige Koordination von Arm- und Beinarbeit mit dem Stockeinsatz wird in unterschiedlichem Gelände (Ebene, Steigung, Gefälle) eingeübt und trainiert. Der Bewegungsablauf soll fliesend sein und harmonisch ablaufen.

Kursdauer: 8 bis 10 Übungseinheiten je 75 Minuten. Ideal sind zwei Übungseinheiten wöchentlich.

Gruppen- und Einzelunterricht auf Anfrage.

Neue Nordic Walking Kurse
für 2017 sind in Planung!

Bewegung 

Anmeldung: Tel.09081-22267 oder Email: e.schweda@yogaundbewegung.de